Unser komplettes Angebot an Sicherheitslösungen

  • Produktkategorien
  • Produktanwendungen
  • Produktmarken
Vorteil durch Wissenschaft

Vorteil durch Wissenschaft

Wir beschäftigen weltweit führende Wissenschaftler, die an unserem Innovationszentrum mit hochmodernen Maschinen Produkte entwickeln und investieren intensiv in die Zukunft der Arbeitsplatzsicherheit

Unsere vielfach ausgezeichneten Barrieren werden von uns selbst konzipiert, hergestellt und getestet – Qualität ohne Kompromisse ist somit garantiert.

Unsere vielfach ausgezeichneten Barrieren werden von uns selbst konzipiert, hergestellt und getestet – Qualität ohne Kompromisse ist somit garantiert.

Die aus einem exklusiven Material hergestellten Barrieren basieren auf hochmoderner Technologie, einem patentierten Produktdesign und sind in ihrer Art weltweit einzigartig. Unsere Lösungen bestehen aus dem exklusiven und fortschrittlichen Werkstoff Memaplex™. Diese besondere Mischung von acht Komponenten wird fachmännisch zu einem robusten, dabei aber flexiblen Material verarbeitet.

Unsere patentierte Verbindungstechnologie für unsere Barrieren ist ein Novum.

Normalerweise sind die Verbindungen zwischen Barrieren ein Schwachpunkt von Schutzsystemen. Durch konstante Innovation und Entwicklungsarbeit ist es uns gelungen, neue, moderne Verbindungen zu entwickeln, die für noch mehr Festigkeit sorgen.

Bei starker Belastung lösen sich die meisten aus Kunststoff gefertigten Holme von den Pfosten, mit denen sie verbunden sind. Bei Stahlbarrieren kann sogar der gesamte Boden aufgerissen werden, was teure Reparaturarbeiten und Produktionsausfälle nach sich zieht. Unsere Verbindungstechnologie basiert auf einem patentierten Drei-Phasen-System zur Ableitung von Aufprallenergie, bei dem nacheinander mehrere Phasen durchlaufen werden, um die Aufprallenergie zu reduzieren und über die Barriere abzuleiten. So wird verhindert, dass große Mengen an kinetischer Energie auf die Verankerungen und den Boden treffen und diese beschädigen.

MEMAPLEX-600-x-693.jpg

Das Drei-Schichten-Modell wertet die Barrieren technologisch weiter auf.

Die gut sichtbare Außenschicht ist UV-geschützt, korrosions- und chemisch beständig. Die zweite Schicht fungiert als Absorptionszone und hat die Aufgabe, kinetische Energie von der Aufprallstelle abzuleiten, während der innere Kern zur Festigkeit und Flexibilität beiträgt. Zu unseren Produktionsanlagen gehören hochmoderne Spezialmaschinen, welche die Molekülstruktur von Kunststoffen gezielt dehnen und sie im Fertigungsprozess ausrichten. Die Moleküle werden auf diese Weise in einer Gitterstruktur angeordnet, was Memaplex™ ein besonderes Formgedächtnis verleiht, über das herkömmliche Kunststoffe nicht verfügen.

Dieser einzigartige Prozess sorgt dafür, dass sich unsere Produkte verbiegen, Aufprallenergie absorbieren und wieder ihre ursprüngliche Form annehmen können.