Unser komplettes Angebot an Sicherheitslösungen

  • Produktkategorien
  • Produktportfolio
  • Produktmarken

FlexiShield Säulenschutz

Speziell entwickelt für den integrierten Schutz jeglicher quadratischer und rechteckiger Säulen auf allen Höhen. Das einzigartige Design umfasst Stützrippen, die verstärkend wirken und den Gabelschutz erhöhen, einen speziell geformten Luftkanal zur Ableitung der Stoßenergie und spezielle Vertiefungen, die die Materialoberfläche vergrößern, wodurch die Energieabsorption maximiert wird. Die modularen, ineinandergreifenden Abschnitte können schnell und einfach aufgebaut werden und fassen die Säule an allen Seiten passgenau ein, sodass ungeschützte Lücken vermieden werden, der vorhandene Raum optimal genutzt wird und die Energie um die Säule herum und von ihr weg geleitet wird. Wenn mehrere Säulenschutzsysteme wie eine Einheit und nicht wie separate Systeme fungieren sollen, können sie mittels einer Stufenstapelfunktion miteinander verbunden werden. Die abgestuften Strukturen halten die aufeinandergestapelten Einheiten an Ort und Stelle, sodass Energie durch das gesamte System abgeleitet wird, was den Schutz in größeren Höhen optimiert. Zudem umschließen sie die Basisplatte, sodass die Befestigungen bei Stoßeinwirkung geschützt werden.

Eine breite Palette von Anwendungen

Produktanwendungen

Säulenschutz
Säulenschutz

Zusätzlicher Schutz für Säulen vor Schäden durch Gabelstapler und andere Fahrzeuge.

Gabelschutz
Gabelschutz

Eine spezielle Rippenstruktur leitet Stöße durch Staplergabeln sicher ab und verhindert gefährliche Schäden an Säulen.

Stapelbarer Schutz
Stapelbarer Schutz

Die ineinandergreifenden FlexiShield Säulenschutzelemente sind stapelbar und bieten so einen in der Höhe erweiterbaren Rundum-Schutz.

Maximale Platzersparnis
Maximale Platzersparnis

Der FlexiShield Säulenschutz wird passgenau an Säulen und Gebäudestützen angebracht und schützt Infrastrukturelemente, ohne die Wege für Fahrzeuge nennenswert zu verengen.

Monad.Either`2[A_Safe.Umbraco.Models.FrontEnd.ImageModel,System.String]
FALLSTUDIE
Besserer Arbeitsplatzschutz für globales Logistikunternehmen
„Unser Problembereich war eine Plattform, die laufend von Gabelstaplern gerammt wurde. Es handelte sich hier um einen sehr anfälligen Bereich und es hat kaum jemand erwartet, dass die Lösung von A-Safe hier Abhilfe schaffen oder besser sein könnte als das zuvor verwendete System. Sie hat sich aber mehr als nur bewährt und das war der Auslöser dafür, dass wir eine Standortprüfung durchgeführt und begonnen haben, unsere Stahlbarrieren durch Barrieren von A-Safe zu ersetzen.“

„Unser Problembereich war eine Plattform, die laufend von Gabelstaplern gerammt wurde. Es handelte sich hier um einen sehr anfälligen Bereich und es hat kaum jemand erwartet, dass die Lösung von A-Safe hier Abhilfe schaffen oder besser sein könnte als das zuvor verwendete System. Sie hat sich aber mehr als nur bewährt und das war der Auslöser dafür, dass wir eine Standortprüfung durchgeführt und begonnen haben, unsere Stahlbarrieren durch Barrieren von A-Safe zu ersetzen.“

Sicherheitsberater an einem Standort von Kimberly-Clark

Um Ihnen das beste Website-Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir anonymisiertes Google Analytics und Google AdWords Tracking. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung und Speicherung von Cookies zu. Erfahren Sie mehr zu Cookies Richtlinien und Datenschutzerklärung.