Unser komplettes Angebot an Sicherheitslösungen

  • Produktkategorien
  • Produktanwendungen
  • Produktmarken
Lagerung | Sicherheitskonzept für ein neues Einzelhandels Distributionszentrum

Lagerung | Sicherheitskonzept für ein neues Einzelhandels Distributionszentrum

Im Interesse eines optimalen Schutzes von Anfang an beauftragte ein internationales Bauunternehmen A-SAFE beim Neubau eines Einzelhandels-Vertriebszentrums für Frischwaren mit der Lieferung eines Schutzsystems für Durchfahrten und wichtige Anlagen.

KUNDE

Ein internationales Bauunternehmen mit Niederlassungen in 30 Ländern, das im Auftrag einer der weltweit größten französischen Supermarktketten tätig war.

LAGE

Für ein neues Einzelhandels-Distributionszentrum in Frankreich verließ sich das Bauunternehmen auf die Kompetenz von A-SAFE, um bereits beim Bau ein sicherheitstechnisches Konzept umzusetzen und dadurch den Schutz des Frischwarenlagers von Anfang an mit einzubeziehen. Für den Standort waren spezifische Lösungen erforderlich, um die anfälligen Durchfahrten sowie die Anlagen in den stark frequentierten Bereichen zu schützen und dadurch wiederkehrende Instandhaltungskosten sowie eine Gefährdung von Personen zu vermeiden.

LÖSUNG

A-SAFE spezifizierte, fertigte, lieferte und installierte auf den gesamten 36.000 Quadratmetern des Standorts die Verkehrsmanagementprodukte der Reihe iFlex und empfahl für verschiedene Anwendungsbereiche maßgefertigte Lösungen. iFlex bietet einen im Nahrungsmittelbereich zugelassenen Arbeitsplatzschutz für temperaturgeregelte Lager- und Distributionseinrichtungen mit abwischbaren Elementen ohne Eindringpunkte und mit Bodenplatten aus Edelstahl für optimale Hygiene.

Zum Schutz der Kanten von Durchfahrten vor Rammstößen wurden Poller installiert, die zudem eine visuelle Orientierungshilfe bieten. iFlex-Einholm-Verkehrsbarrieren schützen Maschinen und Arbeitsgeräte vor Fahrzeugverkehr. Durch die Installation von Einholm-Verkehrsbarrieren Plus aus der Reihe iFlex wurde der Fußgänger- vom Fahrzeugverkehr getrennt. So können sich Fußgänger sicher im Vertriebszentrum bewegen. Im Anschluss an diesen Auftrag hat A-SAFE zwei weitere Standorte desselben Unternehmens mit seinen branchenführenden Lösungen ausgestattet.